Zum Inhalt springen

Joybees vs. Crocs: Der Kampf der berühmten Schaumstoffclogs

Joybees vs. Crocs: Der Kampf der berühmten Schaumstoffclogs

"Joybees vs. Crocs" - die Schlacht, die wir nicht für nötig hielten. Crocs müssen seit Jahrzehnten das meistgehasste Schuhwerk sein, denn seit ihrem Erscheinen um 2002 stehen sie in der Modekritik. Sind es Clogs? Sind es Hausschuhe? Sind sie aus Plastik?!

Obwohl wir alle Crocs kennen, weil sie gleichzeitig gehasst und geliebt werden, haben sie es geschafft, dem sich verändernden Wirtschaftsklima mehr als 20 Jahre lang standzuhalten.

Crocs scheinen immer dann wieder an die Oberfläche zu kommen, wenn wir denken, dass wir sie vergessen haben. Die Joybees hingegen scheinen auch ein Stück vom Croc-Kuchen haben zu wollen.

Joybees kamen 18 Jahre nach Crocs auf den Markt, aber hier ist die Wendung, die wir nicht erwartet hatten. Joybees wurden vom ehemaligen CEO von Crocs gegründet, der erklärte, dass er das Wissen, das er sich bei Crocs angeeignet hatte, nutzen wollte, um etwas noch Besseres und Größeres als die berühmten Schaumstoffclogs zu schaffen.

Das erklärt, warum Joybees und Crocs sich so ähnlich sind, oder?

Ob wir nun über das charakteristische Aussehen, den berühmten EVA-Schaumstoff oder den dauerhaften Komfort sprechen, den sie bieten, es ist nicht zu leugnen, dass sowohl Joybees als auch Crocs hier sind, um zu bleiben - ob Sie sie lieben oder hassen.

Wir möchten Ihnen einen Überblick darüber geben, was diese beiden Schuhpioniere so ähnlich und doch so verschieden voneinander macht. Lesen Sie alles, was Sie wissen müssen, weiter unten!

Was ist die Geschichte hinter Crocs?

Joybees vs. Crocs: Der Kampf der berühmten Schaumstoffclogs

Wir müssen mit Crocs beginnen, denn Crocs sind diejenigen, mit denen die ganze EVA-Schaum verstopft die wir überall sehen können. Crocs wurden um das Jahr 2002 von Lyndon Hanson und George Boedecker entwickelt.

Als die beiden den antimikrobiellen, spritzgegossenen Schaumstoff entdeckten, der von einer Firma namens Foam Creations entwickelt worden war, dachten sie daran, einen wasserdichten Bootsschuh zu entwickeln. "Der Strand".

Wir sind uns ziemlich sicher, dass die Beach-Schuhe ein großer Erfolg waren, denn die beiden haben es geschafft, die gesamte Kollektion (die aus mehr als 200 Schuhen bestand) auf der Fort Lauderdale Boat Show zu verkaufen.

Wir müssen nicht einmal erklären, dass die Beach-Schuhe und die OG-Crocs-Schuhe für Bootsfahrer entwickelt wurden und wasserdicht, griffig und fußschützend sind und bei Bedarf einfach an- und ausgezogen werden können.

Obwohl die OG Crocs mit dem zuvor erwähnten Schaumstoff hergestellt wurden, brachte Crocs mit der Zeit eine verbesserte, patentierte Version namens Croslite heraus.

Tatsächlich wurden Crocs zu einer Art Hommage an Krokodile, denn sie wurden so konstruiert, dass sie sowohl an Land als auch im Wasser funktionieren, genau wie Krokodile. Als die Crocs größer und besser wurden, konnten die berühmten Schaumstoffclogs ihrem Namen gerecht werden.

Crocs wurden von vielen gehasst und nachgeahmt. Die Foam Runners von Kanye und die Hydro Morcs von Merell sind verrückterweise aufgrund des gleichen schaumigen Aussehens ähnlich wie Crocs.

Die New Balance 574 YURT-Sneakers gingen sogar noch weiter, indem sie das charakteristische Design des Sneakers beibehielten und den Croslite-Schaumstoff hinzufügten. Joybees, jedoch, nahm den Kuchen mit dem gleichen Aussehen, Materialien, und (möglicherweise) Qualität.

Was ist die Geschichte hinter Joybees?

Zur Vervollständigung der "Joybees vs. Crocs" Schlacht, können wir die Geschichte hinter Joybees nicht vergessen. Wir haben über die Tatsache hinweggesehen, dass Joybees von dem ehemaligen CEO von Crocs, John McCarvel, und dem ehemaligen Merchandise Manager von Crocs, Kellen McCarvel, gegründet wurde.

Aber Vater und Sohn beschlossen, Joybees um das Jahr 2020 zu gründen, viele Jahre nachdem sie Crocs verlassen hatten. Wir wissen, was Sie denken: Es muss böses Blut zwischen den beiden und ihren früheren Arbeitgebern gegeben haben.

Wir müssen jedoch berichten, dass sowohl John als auch Kellan weiterhin in den höchsten Tönen von ihrer Zeit bei Crocs sprechen und die Motivation für die Gründung von Joybees auf die Erfahrungen zurückführen, die sie während ihrer Arbeit mit Crocs gesammelt haben.

Wir haben bereits erwähnt, dass Crocs verschiedene Phasen durchlaufen haben, wenn es um die Popularität der berühmten Schaumstoffclogs geht. Ob sie nun gekreuzigt wurden, weil man sie für "hässlich," oder ob sie verehrt wurden, weil man sie für "im Trend" und von zahlreichen Prominenten gerockt, schaffte es Crocs in die Schlagzeilen.

Als die Schaumstoffschuhe wieder auftauchten, beschlossen John und Kellan, Joybees wieder aufleben zu lassen. Von Anfang an beschlossen sie, Joybees mit demselben EVA-Schaumstoff herzustellen, sie aber für eine andere Zielgruppe zu bewerben.

Anstatt sich wie Crocs an Wohlfühl- und Entdeckerfans zu wenden, beschloss Joybees, sich an Familien mit kleinen Kindern zu wenden. Joybees hat natürlich beschlossen, einige der Designs von Crocs weiter zu produzieren, aber auch innovative und fantasievolle Alternativen anzubieten.

Joybees vs. Crocs: Was sind die Gemeinsamkeiten?

1. Erscheinungsbild

Joybees vs. Crocs: Der Kampf der berühmten Schaumstoffclogs

Es wäre nicht falsch anzunehmen, dass es sich bei den beiden um zu ähnlich für den Komfort. Natürlich geht es hier nicht um jedes einzelne Modell, das die beiden Unternehmen anbieten, aber einige der auf ihren Websites vorgestellten Modelle sehen ziemlich ähnlich aus.

Auf der einen Seite gibt es die speziellen Crocs-Arbeitsclogs und die Joybees-Unisex-Arbeitsclogs, die sich durch die gleiche abgerundete Spitze, die gleichen Riemen auf der Rückseite und eine Reihe von Belüftungslöchern auszeichnen. Auf der anderen Seite bietet Joybees Espadrilles, Sneakers, Sandalen und Clogs an, aber auch Crocs bietet zahlreiche andere Modelle.

Auch wenn die beiden Marken unterschiedliche Stile anbieten, ist nicht zu leugnen, dass sie sich in Bezug auf ihr Aussehen ziemlich ähnlich sind.

2. Werkstoffe

Oh, niemand würde den "Joybees vs. Crocs" Schlacht hatten wir den Gewinner aufgrund der Qualität der für die Herstellung verwendeten Materialien ausgewählt.

Sowohl Joybees als auch Crocs werden aus dem berühmten EVA-Schaumstoff hergestellt, der sich als viel besser erwiesen hat als Gummi oder Kunststoff (die für die Herstellung von Schuhen verwendet werden, die Joybees und Crocs ähnlich sind). Ganz zu schweigen davon, dass sie beide eigentlich mit der patentierten Version des EVA-Schaums, bekannt als Croslite.

Croslite ist anders als Gummi und Kunststoff. Mit Croslite hergestellte Schuhe sind in der Regel bequemer, haltbarer und lassen sich leicht waschen und trocknen. Im Übrigen sind sowohl Joybees als auch Crocs garantiert widerstandsfähig gegen unterschiedliche Bedingungen und lange Zeit andauern.

3. Sohlen

Und wie Sie vielleicht schon vermutet haben, werden sowohl Joybees als auch Crocs mit denselben EVA-Schaumsohlen hergestellt, die sie leicht, atmungsaktiv und bequem machen.

Wenn Sie die Joybees Arbeitsclogs und die Crocs Arbeitsclogs tragen, besteht eine 100% Chance, dass Sie den Unterschied zwischen den beiden nicht bemerken werden, weil die EVA-Schaumstoffsohlen so bequem und weich sind.

Abgesehen davon bieten beide Marken die gleiche Menge an Traktion und Grip, die verhindern, dass Sie ausrutschen und fallen, während Sie ihre Schuhe tragen (dank des EVA-Schaums, einmal mehr).

Wir sollten erwähnen, dass Joybees seine Einlegesohlen als Honeycomb-Einlegesohlen und Crocs seine Einlegesohlen als Massage-Pod-Fußbetten bezeichnet - aber beide bieten Ihnen das gleiche "Ich wache auf Wolken auf" Gefühl.

4. Qualität

Müssen wir noch etwas zur Qualität sagen? Wahrscheinlich schon, denn die meisten Leute, die sich über den Gewinner des Joybees vs. Crocs Schlacht sind vor allem auf die Qualität gespannt.

Wir sind uns ziemlich sicher, dass niemand den gleichen Betrag für ein minderwertiges Produkt zahlen möchte, oder? Wir behaupten jedoch gerne, dass sowohl Joybees als auch Crocs eine ähnliche Qualität bieten, da sie aus ähnlichen Materialien, ähnlichen Technologien und ähnlichen Ergänzungen hergestellt werden - was kann man mehr erwarten?

Beide sind bequem, leicht, atmungsaktiv und strapazierfähig. Beide sind modisch (je nach Vorliebe) und beide sind dafür gedacht, Ihr Outfit zu vervollständigen oder zu verändern.

5. Komfort

Egal, was Sie von Crocs oder Joybees halten, Sie können nicht leugnen, dass sie zu den bequemsten Clogs gehören, die es gibt. Ganz zu schweigen davon, dass sie eine Reihe anderer Modelle anbieten, die genauso bequem sind wie die charakteristischen Clogs.

Wir wissen, dass wir dir die Ohren vollgeredet haben, wie leicht, atmungsaktiv und bequem sie sind. Aber das ist so ziemlich der Grund, warum sie so beliebt sind, was bedeutet, dass wir verpflichtet sind, das jedes Mal zu erwähnen, wenn wir versuchen, sie anzupreisen.

Zwischen den beiden Marken gibt es wenig bis keine Unterschiede, wenn es um Aussehen, Materialien, Sohlen, Qualität und Komfort geht. Aber was ist mit den Produktionsunterschieden, der Form und dem Preis?

Joybees vs. Crocs: Was sind die Unterschiede?

1. Variation der Produktion

Joybees vs. Crocs: Der Kampf der berühmten Schaumstoffclogs

Wir sind an einem Punkt angelangt, an dem wir mit gutem Gewissen sagen können, dass Joybees und Crocs nicht so viele Unterschiede aufweisen. Dennoch gibt es ein paar Dinge, auf die Sie achten sollten, wenn Sie sich ernsthaft für den Gewinner des Joybees vs. Crocs Schlacht.

Egal, ob Sie auf der Suche nach Schaumstoffschuhen sind, die im Moment nicht so beliebt sind, oder ob Sie nicht wissen, welche Art von Schuhen Sie suchen, Crocs könnte die Antwort für Sie sein.

Crocs bietet eine viel größere Vielfalt, wenn es um verschiedene Schuhmodelle geht - von Clogs, Slippern, Pantoletten und Sandalen (die wir kennen und lieben) bis hin zu Flip Flops, Stiefeln, Plateau-Schuhen und Socken ist alles bei Crocs zu haben. Joybees hingegen bietet nur Espadrilles, Sneakers, Clogs und Sandalen an.

2. Gestalten Sie

Crocs mag eine große Auswahl bieten, aber Joybees bietet besser passende Schuhe, weil sie sich auf die Herstellung von Schuhen konzentrieren, die sowohl für Menschen mit breiten als auch mit schmalen Füßen bequem sind.

Crocs hingegen bietet einige Modelle für breitfüßig Menschen und einige für Schmalfüßler, aber der Rest der Kollektion scheint auf Menschen mit durchschnittlichen Füßen ausgerichtet zu sein.

3. Preis

Crocs Unisex Classic Graphic Clogs, Khaki/Multi, 9 US Men
$54.99 $29.99
Jetzt kaufen
Wir erhalten eine Provision, wenn Sie einen Kauf tätigen, ohne dass Ihnen dadurch zusätzliche Kosten entstehen.
12/10/2023 07:04 pm GMT

Wir wissen, dass die meisten Einkaufsschlachten enden, wenn wir einen Blick auf den Preis werfen. Crocs sind teurer als Joybees - aber Crocs bietet Designerstücke und Kollaborationsstücke an, die den Durchschnittspreis in die Höhe treiben.

Joybees Varsity Clog - Bequemer, wasserfreundlicher, sportlicher Clog für Damen und Herren - Schwarz - Damen Größe 8 / Herren Größe 6
$34.99
Jetzt kaufen
Wir erhalten eine Provision, wenn Sie einen Kauf tätigen, ohne dass Ihnen dadurch zusätzliche Kosten entstehen.
12/10/2023 07:04 pm GMT

Joybees hingegen bieten erschwingliche Alternativen (das ist sozusagen ihr Motto) für ein breiteres Spektrum von Käufern. Egal, ob Sie ein Fan von Joybees oder Crocs sind, Sie sollten wissen, dass sie sich beide ziemlich ähnlich sind.

Lesen Sie mehr: Crocs Baya vs. Classic: Welche sollten Sie wählen?

Joybees vs. Crocs Der Kampf der berühmten Schaumstoffclogs
de_DE