Zum Inhalt springen

Hey Dude Vs. Sanuk: Wer schlägt den anderen?

Hey Dude Vs. Sanuk: Wer schlägt den anderen?

Heute steht ein weiterer Kampf der Marken auf dem Programm. Diesmal geht es um Hey Dude gegen Sanuk: Welche sind die besseren für Sie?

Die Wahl zwischen zwei tollen Schuhmarken ist nie einfach. Glauben Sie mir, ich weiß das. Irgendwie befinde ich mich immer in der Mitte zwischen zwei (manchmal sogar drei!) Marken und versuche zu entscheiden, welche besser zu mir und meinem Lebensstil passt.

Das sollte Ihnen aber nicht schwer fallen, denn egal, für welche der beiden Marken Sie sich am Ende entscheiden, ich kann Ihnen versichern, dass Sie Ihre Entscheidung nicht bereuen werden. Sowohl Hey Dude als auch Sanuk wissen, wie man Geschäfte macht. Sie wissen genau, was im Trend liegt und was die Leute an ihren Füßen tragen wollen.

Die Wahl Ihres "einzigen" Partners wird also ganz einfach sein! Vor allem, wenn Sie diesen Artikel überfliegen und alle Informationen erhalten, die Sie brauchen.

Gut, verschwenden wir nicht noch mehr Ihrer kostbaren Zeit - fangen wir an!

Eine kurze Einführung in diese beiden Marken

Hey Kumpel

Hey Dude Herren Wally Stretch Beige Größe 10 | Herrenschuhe | Herren-Schnürschuhe | Bequeme & leichte Loafers
$52.48
Jetzt kaufen
Wir erhalten eine Provision, wenn Sie einen Kauf tätigen, ohne dass Ihnen dadurch zusätzliche Kosten entstehen.
03/01/2024 02:40 pm GMT

Es gibt sicherlich einen Grund, warum Hey Dude heute von so vielen Menschen geliebt wird. Die italienische Marke wurde 2008 von den Schuh-Experten Alessandro Rosano und Dario Kaute gegründet und eroberte schnell die Welt im Sturm.

Die Hauptintention hinter dem Design war es, Schuhe zu kreieren, die gut gemacht, extrem leicht, außergewöhnlich bequem und zweifellos stilvoll, modern und Business Casualund dennoch erschwinglich.

Hey Dude mag in Italien geboren worden sein, aber nicht lange nach seiner Entstehung (nur zwei Jahre später, im Frühjahr 2010) hat es auch das Herz Amerikas erobert. Und ein Jahr später eroberte es den Rest der Welt.

Was die Leute an den Designs dieser Marke lieben, ist der Komfort, den sie bieten. Wenn du diese Schuhe anziehst, hast du das Gefühl, dass deine Füße schon immer dazu bestimmt waren, sie zu tragen. Und mit jedem Schritt, den Sie machen, wird der Komfort dieser Schuhe immer unwiderstehlicher.

Sanuk

Sanuk Herren Vagabond ST Hanf Loafer, Natur, Größe 10
$64.95
Jetzt kaufen
Wir erhalten eine Provision, wenn Sie einen Kauf tätigen, ohne dass Ihnen dadurch zusätzliche Kosten entstehen.
03/01/2024 02:36 pm GMT

Sanuk hingegen ist eine etwas ältere Marke. Diese amerikanische Marke wurde 1997 in Südkalifornien gegründet und ist stolz darauf, die lustigsten Freizeitschuhe und Sandalen herzustellen.

Der Gründer, Jeff Kelley, hat diese Marke mit einer einfachen Absicht ins Leben gerufen: die Menschen zum Lächeln zu bringen und mit seinen einzigartigen und extrem bequemen Schuhen Freude auf der ganzen Welt zu verbreiten. Und ich würde sagen, das ist ihm gelungen, denn viele Menschen genießen Sanuk und alles, was es zu bieten hat.

Diese Marke begann mit der Herstellung ihrer berühmten Furreale Flip-FlopsDanach wurde das Angebot an Schuhen auf Sandalen und Surfschuhe und später auf eine Kombination aus Sandalen und Schuhen erweitert.

Was viele Menschen an Sanuk lieben, ist die Tatsache, dass diese Marke nicht nur Komfort, sondern auch Haltbarkeit bietet. Ihre Schuhe sind berühmt für ihr langlebiges Material, das sich nicht so schnell abnutzt. Außerdem sind diese Schuhe unglaublich leicht und für warme Klimazonen geeignet, während sie gleichzeitig sehr stylisch sind.

Alles in allem ist Sanuk zweifelsohne eine gute Marke, die viele erstaunliche Eigenschaften bietet. Kein Wunder, dass die Leute sie wirklich lieben und genießen.

Hey Dude vs. Sanuk: Was sind ihre Gemeinsamkeiten und Unterschiede?

Nachdem wir diese beiden Marken nun kurz vorgestellt haben, ist es an der Zeit, ihre Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu erörtern und herauszufinden, in welchen Bereichen sich die beiden Marken ähneln (wenn sie es überhaupt tun) und in welchen sie sich gegenseitig ausschließen.

1. Aus welchem Material sind sie hergestellt?

Wir beginnen unsere Diskussion mit dem ersten Unterschied zwischen diesen beiden Marken - dem Material.

Hey Dude hat große Maßnahmen und Anstrengungen unternommen, um so umweltfreundlich und nachhaltig wie möglich zu sein. Die Schuhe werden größtenteils aus verschiedenen Materialien hergestellt. recycelte Materialien, wie Plastik oder Müll, die in der Umwelt zu finden sind.

Im Gegensatz dazu sind die Sanuk-Schuhe aus Hanfdas aus der Pflanze hergestellt wird Cannabis sativa. Ihre Schuhe sind 100% organisch und grausam-frei.

Obwohl diese Marken bei der Herstellung ihrer Schuhe zwei völlig unterschiedliche Materialien verwenden, sind ihre Eigenschaften dennoch sehr ähnlich. Sie sind beide vegan und langlebig. Wenn du dich also für einen von beiden entscheidest, investierst du in Langlebigkeit.

2. Was ist mit den Nähten?

Hey Dude Vs. Sanuk: Wer schlägt den anderen?

Hey Dude und Sanuk sind sehr unterschiedlich genäht. Das ist wichtig zu wissen, denn die Art der Nähte hat einen großen Einfluss auf die Robustheit und Widerstandsfähigkeit des Schuhs.

Allerdings sind Sanuk-Schuhe besser vernäht als Hey Dudes. Sie haben doppelt verstärkte Nähte am Obermaterial, was sie haltbarer und wasserabweisender macht.

Hey Dudes sind nicht mit dieser Doppelnaht ausgestattet, was natürlich nicht bedeutet, dass sie automatisch schlecht sind. Die Nähte, die bei diesen Schuhen verwendet werden, sind immer noch sehr professionell und sauber.

3. Sind die Schuhe bequem und stützend?

Sowohl Hey Dude als auch Sanuk sind berühmt und beliebt für die Qualität der Komfort sie bieten. Sie sind beide mit EVA-Fußbetten ausgestattet, die extrem flexibel und gut gepolstert sind, und sie bieten eine gute Stoßdämpfung, während sie leicht bleiben.

Wenn es jedoch darum geht UnterstützungWir befürchten, dass Sanuk nicht wirklich viel zu bieten hat, mit dem man prahlen kann. Sie sind sehr flach und im Fersenbereich nicht gefüttert, was bedeutet, dass sie oft dazu neigen, Knöchel und Fersen einzuklemmen und einzuschneiden.

Außerdem sind die Einlegesohlen nicht herausnehmbar, so dass Sie bei Bedarf keine unterstützenden orthopädischen Einlagen einlegen können.

Gleichzeitig sind die Hey Dudes sehr stützend! Sie verfügen über Einlegesohlen aus Memory-Schaumstoff mit hohem Fußgewölbe, die sich perfekt an das eigene Fußgewölbe anpassen und so das Gefühl von Unbehagen vermeiden. Das macht sie zu einer großartigen Option für Menschen mit Plattfüße.

Außerdem sind die bereits stützenden Einlegesohlen herausnehmbar. Wenn sie Ihnen also aus irgendeinem Grund nicht zusagen, können Sie sie einfach herausnehmen und die von Ihnen bevorzugten Einlegesohlen einsetzen. Diese Eigenschaft macht die Hey Dude-Schuhe auch leichter zu reinigen.

4. Sind sie wasserdicht?

Die Marken Hey Dude und Sanuk behaupten, ihre Schuhe seien wasserdicht. Das stimmt aber bei beiden nicht ganz, denn sie halten die Füße nicht trocken, wenn sie mit Wasser in Berührung kommen.

Wir können sagen, dass Hey Dudes und Sanuk Schuhe eher wasserfest als völlig wasserdicht. Sie können Ihre Füße bis zu einem gewissen Grad trocken halten, zum Beispiel bei leichtem Regen, wenn Sie draußen sind.

Aber wenn Sie sie komplett in eine Wasserpfütze auf der Straße tauchen, werden Ihre Füße auf jeden Fall nass.

5. Fallen diese Schuhe größengerecht aus?

Beide Marken behaupten auch, dass ihre Schuhe größengenau passen. Und während das für Sanuk zutreffen mag, gab es einige Beschwerden, dass Hey Dudes einige Probleme mit der Größenanpassung haben.

Laut Online-Rezensionen behaupten einige Leute, dass ihr Hey Dude ein bisschen zu klein war, während andere sagen, dass er zu groß war, obwohl sie die Größe gekauft haben, die sie normalerweise tragen.

Das ist ein ernsthaftes Problem, vor allem für Menschen, die gerne online einkaufen (so wie wir!), denn sie können leicht einen Fehler machen und eine Größe bestellen, die nicht zu ihnen passt.

Um dies zu vermeiden, sollten Sie Hey Dude-Schuhe immer direkt im Geschäft kaufen (natürlich nur, wenn das möglich ist). Entscheide dich für ein Modell, das dir gut passt - nicht zu groß, nicht zu klein - und wenn du normalerweise zwischen zwei Größen liegst, solltest du eine Nummer größer wählen.

Es ist besser, Schuhe zu tragen, die ein wenig zu groß sind, als zu enge Schuhe, die die Zehen einschränken. Außerdem können Sie jederzeit Ihre Hey Dudes mit Socken die sie erfolgreich ausfüllen und sicherstellen können, dass sie Ihnen viel besser passen.

6. Wie leicht sind sie zu tragen?

Hey Dude Vs. Sanuk: Wer schlägt den anderen?

Keine Frage - sowohl Hey Dude als auch Sanuk Schuhe sind einfach zu tragen.

Hey Dudes verfügen über ein einfaches Schnürsystem, mit dem du die Passform nach deinen Wünschen einstellen kannst. Sie sind sicher und wenn du sie einmal angezogen hast, dann bleiben sie auch so.

Sanuk Schuhe haben in der Regel keine funktionalen Schnürsenkel. Sie sind eine Art Loafer und verfügen über ein elastisches Band im Zungenbereich, das für einen sicheren und bequemen Sitz am Fuß sorgt. Außerdem sind die Slipper und Sandalen von Sanuk sehr einfach anzuziehen und beliebig lange zu tragen.

Hey Dude vs. Sanuk: Das endgültige Urteil

Also, welche soll ich kaufen?

Ehrlich gesagt, bieten diese beiden Marken einige ziemlich gute Eigenschaften. Sie sind stilvoll, bequem, leicht und extrem vielseitig, ganz zu schweigen davon, dass sie bei gleichbleibender Qualität den Geldbeutel schonen. Letzten Endes kommt es ganz auf die eigenen Vorlieben und Vorlieben an.

Wenn Sie etwas suchen, das strapazierfähiger ist und länger hält, entscheiden Sie sich für Sanuk. Wenn du aber Wert auf Komfort legst und es dir nichts ausmacht, hin und wieder neue Schuhe zu kaufen, solltest du dich für Hey Dude entscheiden.

Egal, für welche Marke Sie sich entscheiden, ich garantiere Ihnen, dass Sie Ihre Entscheidung nicht bereuen werden. Beide haben einzigartige Eigenschaften und sind eine großartige Ergänzung für Ihre Garderobe.

Viel Glück beim Kauf und lassen Sie uns wissen, ob wir einen wichtigen Unterschied oder eine Ähnlichkeit übersehen haben! Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

Hey Dude Vs. Sanuk: Wer schlägt den anderen?
de_DE